Hypnosetherapie

Hypnose ist eine Jahrtausende alte Heilmethode und wurde schon im alten Ägypten angewandt.

Hypnosetherapie  hat nichts mit der Showhypnose zu tun. In der Hypnosetherapie führe ich Sie in eine tiefe Entspannung, eine Trance. Hypnose ist ein leicht veränderter Bewusstseinszustand, der ganz natürlich ist. Es ist ein sehr konzentrierter, wachsamer, offener, sensibler und nach innen gerichteter Zustand. Das Bewusstsein tritt etwas zurück und das Unterbewusstsein wird zugänglicher. Dadurch können sich unbewusste Inhalte und Bilder zeigen und wir werden empfänglich für Suggestionen. Das ermöglicht tiefgreifende Veränderungen.

Unsere Gedanken, unsere Gefühle und unser Verhalten sind stark geprägt von Glaubenssätzen, die wir in unserer Vergangenheit gelernt haben. Es sind nicht primär die äusseren Umstände, die unsere Lebensqualität bestimmen. Wir erschaffen unsere Realität mit unseren Gedanken und Gefühlen weitgehend selber.

Diese Verhaltensmuster und Glaubenssätze entsprechen oft nicht unserem freien Willen und unserer Meinung. Mit der Zeit verfestigen sich Gedanken im Gehirn zu neuronalen Mustern, was eine Veränderung zusätzlich erschwert. Diese Muster und Glaubenssätze können die Entfaltung unseres Potentials behindern und ein erfülltes, freies Leben und eine klare Sicht erschweren.

Im Gespräch miteinander, ergründen wir die Ursache Ihres Anliegens und suchen zusammen nach Lösungen. Es kann sinnvoll sein, nach den verhindernden, destruktiven Verhaltensmuster und Glaubenssätzen die nicht ihrer Meinung und ihrem freien Willen entsprechen zu suchen, um sie in der Hypnose über sorgfältig gewählte Suggestionen aufzulösen und sie mit positivem, unterstützendem Inhalt zu ersetzen.

In der Hypnose haben Sie auch eine wunderbare Möglichkeit mit Ihrem Unterbewusstsein in Dialog zu treten. Ich gehe davon aus, dass in jedem Menschen das ganze Wissen zu seiner Vervollkommnung und Heilung angelegt ist und jedes Leben den Wunsch zur Vollendung in sich trägt. Sie können sich mit der Lebendigkeit dieses Wissens verbinden. Sie benötigen dazu nur die Offenheit sich einzulassen. Innere Bilder weisen uns den Weg zu unserer Selbstwerdung. Sie führen uns wieder zurück zum Lied unserer Seele, zum Rhythmus unseres Herzens. Es ist möglich, dass wir dadurch beginnen, Zusammenhänge zu verstehen, das muss aber nicht sein. Die inneren Bilder haben an sich schon eine heilende Kraft, die nicht immer mit unserem Verstand nachzuvollziehen sind.

Ihre bewusste Mitarbeit ist wichtig, um die neue Ausrichtung im Alltag erfolgreich zu integrieren.

Hypnosetherapie kann z.B. helfen:

Eine Sitzung dauert ca. 1 1/4 Std. und kostet CHF 120.-.

Reinkarnationstherapie

Wenn Sie schon vieles ausprobiert haben und auch Hypnose Ihnen nicht weiter helfen konnte, ist es möglich, dass Ihr Thema noch in einem vergangenen Leben verwurzelt ist.

Die Reinkarnationstherapie geht von sogenannten ungeschriebenen Gesetzen aus, die man sich in der Regel kurz vor dem Tode macht. Z.B. „Ich will nie wieder hungern!“, wenn man einen Hungertod stirbt. Oder „ich will nie wieder Kinder haben!“, wenn man seine damaligen Kinder nicht vor Schlimmem schützen konnte. Solche „Abmachungen“ können die nachfolgenden Leben belasten. Auch unverarbeitete Traumata oder schweres absichtlich zugefügtes Leid können möglicherweise weitere Leben beeinträchtigen.

In der Reinkarnationstherapie führe ich Sie mittels Hypnose in ein oder mehrere frühere Leben zurück, wo die Ursache Ihres Problems begründet liegt.

In einem weiteren Schritt geht es darum zu verstehen, einzuordnen, sich und anderen zu verzeihen, Frieden zu schliessen und loszulassen.

Eine Sitzung dauert 1 1/2 - 3 Std. und kostet 150.- bis 250.-.

Eine Reinkarnationstherapie setzt mind. 3 Hypnosesitzungen voraus.